Zen und Selbstliebe

„Zen und Selbstliebe. Das Glück, vollständig zu sein“ in der Klosterklause Kükelühn. Bei Interesse schickt eine Mail an Verena. Bei diesem Frauenseminar in einer kleinen Gruppe mit maximal neun Teilnehmerinnen geht es um die Aktivierung Ihrer Selbstliebe und Ihres Selbstwertgefühls. Diese sind der Schlüssel zu der Verbindung mit Ihnen selbst und dem Leben. Es ist wie ein nach Hause kommen. Sie ruhen in tiefer Verbindung mit sich selbst – und das Leben öffnet sich in Harmonie und Fülle. Das Seminar beinhaltet Meditation, Coaching und psychologischen Input zu dem Thema. Geleitet wird das Seminar von Verena Förderer (Dipl.-Sozialpädagogin, Therapeutin und Zen-Trainerin aus Hamburg) sowie Christine Dohler (Autorin, Coach und Zen-Trainerin aus Hamburg). 

Das Seminar kostet 380 Euro (inkl. Verpflegung, Einzel-Coaching und Seminar). Informationen zur Anmeldung und den nächsten Termin gibt es bei Verena Förderer v.foerderer@zen-schule.de oder Christine Dohler mail@christinedohler.de